VORTRÄGE

Zehn verschiedene Vorträge zum Thema Gesundheit und Sport!

(c) ÖWF / Florian Voggeneder

DR. GERNOT GRÖMER

Analog-Astronaut 

"Analog Astronauten - Wie trainiert man für eine simulierte Mars Mission"

 

18:00 Uhr

Analog Astronaut Dr. Gernot Grömer vom Österreichischen Weltraum Forum wird über die Besonderheiten des Trainings für simulierte Mars Missionen sprechen und interessante Einblicke in die körperlichen Herausforderungen geben, die das stundenlange Arbeiten mit dem bis zu 50 kg schweren Raumanzugssimulator "Aouda" mit sich bringen.

 

DR. CHRISTOPH PUELACHER

Schlafmediziner und Leiter des Schlaflabor Telfs und Rehamed Tirol

“Schlaf und Regeneration"

17:00 Uhr

Dr. Christoph Puelacher, Schlafmediziner und Leiter des Schlaflabor Telfs wird uns in seinem Vortrag "Schlaf und Regeneration" interessante Einblicke rund um unseren wichtigen Schlaf geben.

Wir freuen uns sehr, Dr. Puelacher als Gast bei uns im Happy willkommen heißen zu dürfen.

 

FAM. JOHANN DÜRR

GRÜNDER@

MURMELE

“Endlich wieder durchschlafen”

19:00 Uhr

Kennst du diese unerfüllte Sehnsucht nach einer erholsamen Nachtruhe? Millionen Menschen fallen abends todmüde ins Bett und wollen einfach nur schlafen. Doch der Stress des Tages und die Furcht nicht einschlafen zu können erregt sie so sehr, dass sie nicht zur Ruhe kommen. Schlafmittel sind keine Lösung, denn einerseits beseitigen sie die innere Unruhe nicht, die uns den Schlaf raubt. Andererseits können diese „chemischen Hämmer“ süchtig machen und haben lediglich eine betäubende Wirkung. Die richtige Antwort für einen erholsamen und vor allem gesunden Schlaf lautet: Entspannung. Das Schlaf gut Murmel Getränk von Johann und Gabriela Dürr aus rein pflanzlichen Extrakten und Vitaminen zeichnet sich durch seine entspannende Wirkung aus. Ohne Alkohol und Zucker ist es daher auch für Diabetiker geeignet, die wertvollen unbehandelten Inhaltsstoffe und Vitamine verhelfen Babies, Klein/Kindern und Erwachsenen zu einem gesunden und erholsamen Schlaf, innerer Ruhe, Gelassenheit und geben Energie und Kraft für den nächsten Tag!

 

Manny Bischof, ehemaliger Hessenmeister und Deutscher Vizemeister im Wettkampfsport sowie ärztlich geprüfter Sporttherapeut, spricht über die Kombination von ems/tens Technik und dem Training im Fitnessclub, Ernährungsumstellung ganz leicht gemacht und die richtige Kombination von Protein und Kohlehydrate zur richtigen Zeit.

 

Ein Training, mit der richtigen Intensität, das den Stoffwechsel so richtig in Schwung bringt. 

Nutzen auch Sie, die Informationen aus jahrzehntelanger Erfahrung von Manny Bischof, "aus der Praxis, für die Praxis".

MANNY BISCHOF

Sportler. Trainer. Sporttherapeut

"Sixpack für alle, aber eine schlanke Taille und ein flacher Bauch tun`s  auch.

Dein Weg zu einem völlig neuen Körpergefühl!"

21:00 Uhr

GERHARD HAFELE

Dr. med. univ.

"No Limit - Allein durch Alaska"

19:00 Uhr

Der Tiroler Chirurg Gerhard Hafele, vielen bekannt durch extreme Unternehmungen, hatte einen Jugendtraum: Fasziniert von Natur und Einsamkeit wollte er als Erster ganz Alaska von Norden nach Süden durchqueren. Vom Nordpolarmeer bis zum Pazifik. Mehr als 2.500 km durch die Wildnis und über zwei gewaltige Gebirgszüge, jeweils in der Ausdehnung der gesamten Alpen.

Eine verrückte und praktisch undurchführbare Idee, die noch dazu durch einen Unfall und seine Dauerfolgen zunichte gemacht wurde. Durch gezieltes körperliches und mentales Training konnte er sich trotz aller Rückschläge behaupten und seinen Traum verwirklichen. Allein mit seinem Kajak stellte er sich der unmenschlichen Herausforderung.

 

GERHARD EGGER

MENSCH. TÄNZER. COACH

“Wütend weil...”

15:00 Uhr

Wut und Ärger stehen häufig zwischen uns und den Anderen und manchmal gelingt es uns nicht in Verbindung mit unseren Mitmenschen zu kommen. In dem Vortrag WÜTEND WEIL.. geht es darum, hinter die Kulissen unserer Gefühlswelt zu blicken. Wie kann Kommunikation im Alltag gelingen und wie schaffen wir es – privat wie beruflich - ein wertschätzendes Miteinander aufzubauen.

 

NIKLAS TANTIUS

Ernährungsberater

“BesESSEN vom ESSEN?”

16:00 Uhr

3 Fragen! ... mehr nicht! ... Diese 3 Fragen sollen beantwortet werden. Aber was haben sie mit Sport zu tun?! Welche 3 Fragen? Und sind sie das schon?!

Keine Sorge - darüber möchte ich Sie gerne aufklären! 


Ich wünsche mir, dass jeder nach dem interaktiven Vortrag selbst 3 ESSENtielle Fragen des Lebens beantworten kann! 
Woraus bestehe ich eigentlich?
Was ist der Sinn des Essens?
Wo muss ich ansetzen, um mein Ziel zu erreichen?

Die BasisESSENz liegt in der Grundlage des Körpers, der Nahrung und der menschlichen Psyche. In diesen Bereichen gebe ich vereinfacht, anschaulich und mit ein paar praktischen Tipps, Einblick um das Bewusstsein etwas wachzurütteln, wiederzubeleben oder gar zum ersten mal Leben einzuhauchen!

DR. KIRRA BALMANNO

Veterinarian | Ultra runner | 

Adventurer

"Trailrunning - Push your limits"

17:00 Uhr

The Australian mountain runner came to Europe in 2016 and fell in love with the mountains. Having explored the Swiss Alps and the Himalaya of Nepal she won international races including the Ultra Tour Monte Rosa 120km ultra marathon in 2017 and the Manaslu Ultra Trail Race in 2018. 

Along with the love she has for solo exploration, she equally enjoys sharing her passion with others. Kirra also has been a part of Alpsinsight, creating their book on the 30 best trails in the alps and their project to create a Grand Tour for trail running through Switzerland – the Via Valais.

In her talk Kirra will share her latest projects and adventures and give the audience interesting insights into the world of trail running.

GABY BRANDMAYR

INTEGRATIVE SPORTMENTALTRAINERIN

"Leistungssteigerung durch integratives Sportmentaltraining"

20:00 Uhr

Gaby Brandmayr sprüht vor Begeisterung, wenn es um Hochleistung mit Leichtigkeit geht.

 

Integratives Sportmentaltraining in Bildung, Gesundheit und Sport ist ihr Leben. Ihre Klienten nennen sie auch eine mentale Hebamme.

 

Sie verbindet Sportpsychologie und -wissenschaften mit der Salutogenese, moderne lösungsorientierte Persönlichkeitsentwicklung mit fernöstlichen Philosophien aus Kampf- und Bewegungskünsten.

Derzeit ist sie Österreichs einzige Lehrtrainerin für das Heidelberger Kompetenztraining in Bildung, Gesundheit und Sport.

Mag. Florian Hoppel

Sportwissenschaftler und Referent der NADA Austria

"Substanzmissbrauch oder gar Doping? Das kann mir nicht passieren?!"

18:00 Uhr

Doping und Substanzmissbrauch haben im Sport keinen Platz. Nur auf Erfolge, die man aus eigener Kraft geschafft hat, kann man stolz sein. Hartes Training braucht kein Doping!

Ein muskulöser, gut geformter Körper ist für viele attraktiv und erstrebenswert. Dies kann mit der richtigen Ernährung und geeigneten Trainingsprogrammen erreicht werden. Leider werden aber immer öfter auch Mittel und Wege gesucht und gefunden, um die erwünschten Erfolge schneller und mit weniger Aufwand zu erzielen. Viele dieser vermeintlichen Wundermittel können schwere gesundheitliche Schädigungen verursachen.

Deshalb hat es sich die NADA Austria gemeinsam mit ihren Partnern zum Ziel gesetzt, aktiv gegen dieses Problem vorzugehen.

Um die Bewusstseinsbildung für das Thema im Fitness-Sport zu unterstützen, hat die NADA Austria eine Informations- und Aufklärungsoffensive gestartet.

Das Anti-Doping Gütesiegel ist somit eine Qualitätsauszeichnung für alle Fitnesscenter Einrichtungen, welche bestimmte Kriterien erfüllen und sich klar zum sauberen Sport bekennen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
TICKETS?

• Für Happy Mitglieder um 10 € an der Happy Rezeption

• Für Nichtmitglieder um 15 € an der Happy Rezeption
   und bei allen Ö-Ticket Verkaufsstellen.


 

@2017 Happy Fitness | designed by laradesign 

  • Black Facebook Icon
  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon